Mittwoch, 7. November 2018

Termin

Interessantes Rahmenprogramm
zum 26.
Martinimarkt
Kabangwe-Café & „Evening-Song”

Onsuderwich-Bild: Sebastian Pokojski
Traditionsgemäß findet am kommenden Wochenende im Suderwicher Dorf der Martinimarkt statt. Neben den Vereinen aus dem Ortsteil engagiert sich auch wieder die katholische Kirchengemeinde Liebfrauen  unter anderem mit dem Kabangwe-Café im Pfarrheim St. Johannes zugunsten der Partnergemeinde St. Mary in Sambia. Am Samstag, 10. November von 14.30 Uhr - 17.30 Uhr und am Sonntag, 11. November von 11.30 Uhr - 17.00 Uhr sind bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen alle herzlich zu Gesprächen, zum Ausruhen und Aufwärmen willkommen. Ebenso ist es möglich, sich eingehender über die Gemeindepartnerschaft zu informieren. "Da der Kuchen gespendet wird, können wir unsere Einnahmen 1:1 für unser Hilfsprojekt weitergeben," so Pastoralreferentin Judith Pieper. 

Auch ist die St.-Johannes-Kirche während des Martini-Marktes zur Besichtigung und Besinnung geöffnet und lädt ein, neu erkundet und entdeckt zu werden. Als Abschluss des Tages der offenen Kirche wird es am Sonntag um 17.00 Uhr eine kirchenmusikalische Andacht mit besinnlichen Texten und Musik geben. Inhaltlich und musikalisch wird sie gestaltet vom Chor Querbet unter der Leitung von Andreas Schröder.